Titel-Angebote-Coronaimpfung.jpg Foto: M. Class
Corona-ImpfungCorona-Impfung

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Corona
  3. Corona-Impfung

Corona-Impfung am 15. Januar 2022

Ansprechpartner

Herr
Martin Class

m.class(at)drk-roemerstein.de

Burgstraße 2
72587 Römerstein

Die Römersteiner Hausarztpraxen Dr. Paul Ackermann und Dr. Kathrin Schiller bieten in Zusammenarbeit mit uns und der Gemeinde Römerstein einen gemeinsamen Corona-Impftermin an.

Die Impfung erfolgt am Samstag den 15. Januar 2022 von 08:30 - 17:00 Uhr in der Turn- und Festhalle in Zainingen.

Eine Terminvergabe ist zwingend erforderlich. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich hier online. Bitte rufen Sie nicht in den Praxen an, da diese keine Termine vergeben können und der Ablauf dort dann erheblich gestört wird.

 

Informationen
  • Für die Impfung ist eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich. Bitte reservieren Sie pro Person einen Termin.
  • Bitte kommen Sie, wenn irgend möglich, alleine zur Impfung.
  • Zutritt nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske.
  • Mitzubringen sind ein Ausweisdokument (Personalausweis / Reisepass), Krankenkassen-Versichertenkarte, Impfpass sowie das ausgefüllte und unterschriebene Anamnese- und Einwilligungsblatt.
  • Als Impfstoff stehen BioNTech und Moderna (nur für Personen älter als 30 Jahren ) zur Verfügung. Die Entscheidung trifft der Arzt vor Ort.
  • Geimpft werden können Personen älter 12 Jahren, die eine Erst-, Zweit- oder Drittimpfung benötigen.
    Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren werden nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten geimpft. Ab einem Alter von 16 Jahren können die Jugendlichen selbst zustimmen.
  • Wenn Sie eine Zweitimpfung benötigen, muss die Erstimpfung vor dem 18.12.2021 erfolgt sein.
    Ausnahme: Haben Sie als Erstimpfung BioNTech erhalten, muss diese erst vor dem 25.12.2021 erfolgt sein.
  • Bei einer Booster- bzw. Drittimpfung muss Ihre letzte Impfung vor dem 15.10.2021 erfolgt sein.
    Ausnahme: Bei einer Impfung mit Johnson & Johnson muss die Impfung erst vor dem 18.12.2021 erfolgt sein.
Terminvereinbarung und Fragebögen